• slide 2
  • slide 1
  • slide 3
  • slide 4
  • slide 5

Gratis Apo-App

Gartis Apo-AppApothekensuche mit Nachtdienst-Anzeige
Smartphone-Besitzer freuen sich über die kostenlose Apo-App.

weitere Infos 

Virtueller Rundgang

pano1

Aktuelle "Malchus-Kundenzeitung"


Die Frühjahrsausgabe unserer Kundenzeitung APOTHECUM ist ab sofort kostenlos für Sie bei uns erhältlich!

 

Schwerpunkt Zucker

RF Programm-Schwerpunkt „ Zucker – das süße Gift“  vom 18. bis 24. März 2017

 Der ORF wird im März 2017 seine Schwerpunktwoche „Bewusst gesund“ diesmal mit dem Titel „ Zucker – das süße Gift“ fortsetzen, eine Programm-Woche ganz im Zeichen „exzessiven Zuckerkonsums“ und der Volkskrankheit Diabetes. Bewusstsein soll geschaffen und über Krankheitsprävention und Therapien informiert werden.

Die Österreichische Apothekerkammer ist Partner des ORF beim Diabetes Schwerpunkt. Deshalb bieten wir als teilnehmende Apotheke allen interessierten Kunden im genannten Aktionszeitraum ein kostenlose Blutzucker-Messung an.

 

Wir freuen uns über reges Interes!


Mag. pharm. Uta Fink

Supradyn Aktion

Supradyn

Supradyn Aktion von 1. - 31. März 2017

bis zu 5,- Euro sparen!

   

Vorsicht, ZECKEN!

ZeckAn die Zecken (FSME)-Impfung denken!

Wichtige Vorbeugung für die ganze Familie

Nun sind sie wieder aktiv: Zecken, die Erkrankungen wie Frühsommermeningoenzephalitis (FSME) übertragen können. Gegen die ausgebrochene Erkrankung gibt es keine spezifische Heilbehandlung. Der einzige Schutz vor einer Infektion ist die Impfung! Österreichs Apotheker unterstützen daher auch 2017 wieder die FSME-Impfaktion.

 

 

AUSFLUG OHNE FOLGEN

Der Frühling steht vor der Tür und viele von uns nutzen die ersten Sonnenstrahlen zu einem Ausflug ins Grüne. Aber nicht nur unsere Lebensgeister erwachen, auch ungeliebte ,,Mitbewohner“ wie Zecken freuen sich auf Nahrungsaufnahme nach dem langen Winter.

Leider ist ein Zeckenstich nicht nur lästig, sondern insbesondere in unseren Breitengraden auch gefährlich, denn Zecken sind Überträger vieler Krankheitserreger wie der Borreliose oder der FSME. Die FSME ist eine schwere Viruserkrankung, die zur Entzündung des Gehirns, der Hirnhäute und des Zentralnervensystems führt.

ACHTUNG: Die FSME-Viren können unmittelbar nach dem Stich in die Blutbahn gelangen, da sie sich in den Speicheldrüsen der Zecken befinden! Daher schützt hier nur die vorbeugende FSME- Impfung! Im Gegensatz zur virusbedingten FSME kann die bakterielle Infektion der Borreliose mittels Antibiotika behandelt werden. Je früher der Therapiebeginn, desto höher sind die Heilungschancen.  ACHTUNG: Eine FSME-Impfung schützt nicht vor Borreliosen!

DIE IMPFUNG 

Am besten noch in der kalten Jahreszeit impfen, damit man bereits geschützt ist, wenn die Zeckenaktivität beginnt! Im Sinne der Vorsorge bieten die österreichischen Apotheken die FSME-Impfstoffe von 1. Februar bis 31. Juli 2017 zu einem vergünstigten Preis an. Nach erfolgter Grundimmunisierung und 1. Auffrischungsimpfung (drei Jahre später) erfolgen alle weiteren Auffrischungsimpfungen bis zum 60. Lebensjahr alle fünf Jahre! Ab dem 60. Lebensjahr sollte der Impfschutz wieder alle drei Jahre erneuert werden.

 

Supradyn Steigerung der Abwehrkräfte

SupradynSpeziell zu Beginn der kühleren Jahreszeit ist es sinnvoll, seine Abwehrkräfte zu steigern!
Dies lässt sich am besten durch regelmäßige körperliche Betätigung an der frischen Luft und ausgewogene, vitaminreiche Nahrung erreichen.
Die Supermärkte bieten Obst und Gemüse in Hülle und Fülle an und dennoch werden diese nährstoffreichen Lebensmittel in viel zu geringen Mengen konsumiert.
Deshalb ist es sinnvoll in bestimmten Lebenssituationen oder bei gewissen Ernährungsgewohnheiten unterstützend Vitaminpräparate für ein verbessertes Wohlbefinden einzunehmen.

Lassen Sie sich in Ihrer Apotheke beraten welche Möglichkeiten es gibt Ihre Abwehrkräfte noch rechtzeitig zu mobilisieren!

Machen Sie sich winterfit!